Mitgliederversammlung 2018


Neuer Vorstand und neuer Vereinsname
Die alljährliche Mitgliederversammlung des Vereins fand am 26. Oktober 2018 in der Käppele-Scheune statt.
Nach Rechenschafts- und Kassenbericht ging es auch um die bevorstehende Ausstellung „100 Jahre Ende des 1. Weltkrieges“ und die Vorhaben für 2019, die der Vorsitzende erläuterte.
Bei den folgenden Vorstandswahlen gab es einige Änderungen:
Vorsitzender: Prof. Dr. Bernhard Kroener, 2. Vorsitzender: Peter Böckling M.A., 3. Vorsitzende: Sabine Grosser. Als Kassiererin weiterhin im Amt: Annelies Reuter. Schriftführer und Pressewart bleibt Wolfgang Wissmann.
Als Beisitzer wurden gewählt: Ute Göde, Bernd Hörner, Eckhard Meihofer, Horst Reuter und Leonhard Siegwolf.

v.l.h.:Prof. Kroener, P.Böckling, E.Meihofer, U.Göde, B.Hörner
vorn: L.Siegwolf, A.Reuter, S.Grosser, W.Wissmann  Es fehlt: H.Reuter

 Der Vorsitzende begründete vor der Mitgliederversammlung ausführlich den Antrag des Vorstandes auf Namensänderung des Vereins von „Dorfgeschichtsverein“ in „Geschichtsverein“. Die anschließende eingehende Diskussion wurde mit der Abstimmung über den Antrag abgeschlossen. Mit großer Mehrheit stimmte die Mitgliederversammlung für die Namensänderung, die ab sofort gilt. Die Neugestaltung des Logos folgt.
Bürgermeister Czybulka dankte dem Vereinsvorstand für seine bisherige erfolgreiche Arbeit und versprach ein „spannendes Jahr 2019.“

Im anschließenden Vortrag legte der Vorsitzende Prof. Dr. Kroener dar, welche Bündnisse, Interessen und Abläufe zum 1. Weltkrieg geführt haben und zeigte anhand eines deutschen „Kriegsbilderbuches“ die Absicht der Autoren, die Kriegsgegner lächerlich zu machen und Verachtung zu schüren. Eine für das 20. Jahrhundert fatale „Saat“ mit furchtbaren Folgen.
Siehe auch den Bericht in der Badische Zeitung vom 5.11.2018:
http://www.badische-zeitung.de/schallstadt/neuer-anfang-neuer-name–158985138.html


 

Der Beitrag wird nach Ablauf von einem Jahr ins Archiv verschoben

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.